Teppichreparatur Berlin 2018-02-14T19:30:42+00:00

Teppichreparatur Berlin, ein traditionelles Handwerk

Sind bei Ihren Teppich mit der Zeit die Fransen oder die Seiten kaputtgegangen? Sind über die Jahre abgelaufene Stellen oder Löcher in Ihrem Teppich entstanden? Dann haben Sie mit unserer Teppichreparatur Berlin genau den richtigen Ansprechpartner gefunden.

Mit unserer Teppichreparatur Berlin reparieren und restaurieren wir alle Arten von handgeknüpften Teppichen. Insbesondere liegt der Fokus unserer Arbeit bei der Teppichreparatur Berlin bei der Reparatur von Orientteppichen.

Leistungen unserer Teppichreparatur Berlin

Reparatur von Fransen

Teppichreparatur von Fransen

Reparatur von Fransen an einem Teppich

Bei kaputten Fransen bieten wir bei unserer Teppichreparatur Berlin verschiedene Möglichkeiten der Reparatur. Diese sind abhängig von dem Zustand des Teppichs und dem Wert des Teppichs. Wenn sich die Grundstruktur des Teppichs noch in einem guten Zustand befindet und eine kostengünstige Lösung gewünscht wird, können wir bei unserer Teppichreparatur Berlin den Teppich öffnen und aus der vorhandenen Substanz durch spezielle Befestigungsmethoden neue Fransen herstellen. Bei diesen Teppichreparaturen wir der Teppich jedoch etwas kleiner. Bei hochwertigen Teppichen empfehlen wir bei unserer Teppichreparatur Berlin das neu Ziehen von Fransen. Dies ist eine sehr Zeitintensive Arbeit, die sich aber in vielen Fällen lohnen kann.

Nachknüpfen von Löchern

Teppichreparatur Berlin Loch

Reparatur von einem Loch

Bei kaputten Fransen bieten wir bei unserer Teppichreparatur Berlin verschiedene Möglichkeiten der Reparatur. Diese sind abhängig von dem Zustand des Teppichs und dem Wert des Teppichs. Wenn sich die Grundstruktur des Teppichs noch in einem guten Zustand befindet und eine kostengünstige Lösung gewünscht wird, können wir bei unserer Teppichreparatur Berlin den Teppich öffnen und aus der vorhandenen Substanz durch spezielle Befestigungsmethoden neue Fransen herstellen. Bei diesen Teppichreparaturen wir der Teppich jedoch etwas kleiner. Bei hochwertigen Teppichen empfehlen wir bei unserer Teppichreparatur Berlin das neu Ziehen von Fransen. Dies ist eine sehr Zeitintensive Arbeit, die sich aber in vielen Fällen lohnen kann.

Retuschieren und Nachfärben

Faerben für Teppichreparatur

Wolle für Teppichreparatur färben

Durch Abnutzung oder Sonneneinstrahlung ausgeblichene Stellen im Teppich können durch vorsichtiges punktuellen retuschieren repariert werden. Hierfür wird versucht, die Farbe so genau wie möglich nachzufärben und mit dieser Farbe die Wolle an den entsprechenden Stellen wieder zu färben. Je nach Musterung und Farbvielfalt eines Teppichs an den entsprechenden Stellen kann dies eine einfache oder eine sehr aufwendige Arbeit sein. Unsere Teppichreparatur Berlin berät Sie gerne über die Möglichkeiten.

Nicht jede Farbe können wir vorrätig haben. Es gibt eine so große Farbvielfalt in den handgeknüpften orientalischen Teppichen, da jeder Teppich ein Unikat ist. Um die Reparaturen trotzdem durchführen zu können, nutzen wir die alte Tradition des Färbens. Wie vor hunderten von Jahren verwenden wir nur natürliche Färbemittel wie die Schale der Walnuss oder ähnliche Pflanzen für unsere Wolle bei unserer Teppichreparatur Berlin.

Kanten reparieren

Kaputte Teppichkante

Kaputte Teppichkante

Die Kanten von Teppichen sind eine der größten Schwachstellen eines Teppichs. Durch ständige Belastung gehen diese sehr oft kaputt. Deshalb gehören diese auch zu den häufigsten Arbeiten bei Teppichreparaturen. Dabei unterscheidet man zwischen der originalen Reparatur und dem ersetzen der alten Kante. Die Wahl der entsprechenden Variante ist von dem Teppich und seiner Beschaffenheit abhängig. Unsere Teppichreparatur Berlin bietet seinen Kunden beide Methoden an.

Morsche Stellen im Teppich reparieren

Durch Wasserschäden oder längeres Einwirken von Feuchtigkeit auf einen Teppich können morsche Stellen entstehen. Diese kennzeichnen sich dadurch, dass der Teppich brüchig wird und gelegentlich Risse entstehen. Abhängig von der Größe des Schadens, kann unsere Teppichreparatur Berlin verschiedene Reparaturmethoden anbieten. Bei kleineren Schäden reicht manchmal das einbringen von neuen Schubfäden als Unterstützung der alten morschen Baumwollschnüre. Bei sehr großen Stellen kann es aber auch notwendig werden, dass dieser Bereich komplett nachgeknüpft werden muss. Hierfür wird der betroffene Bereich aus dem Teppich geschnitten und anschließend durch unsere Teppichreparatur Berlin komplett nachgeknüpft.

Lieber früher als später reparieren

Wenn ein Teppich erst einmal beschädigt ist, können sich die kaputten Bereiche mit der Zeit immer mehr ausweiten. Dies liegt daran, dass der Schutz an den betroffenen Stellen nicht mehr vorhanden ist und sich die Struktur auflöst. Schäden an den Seiten und an den Fransen können etwa dazu führen, dass sich die Wolle von den Schubfäden löst und sich daraus großen Löchern entwickeln.
Kleine Schäden am Teppich können schnell und kostengünstig durch unsere Teppichreparatur Berlin repariert werden. Desto größer ein Schaden am Teppich ist, umso größer ist der Zeitaufwand der für die Teppichreparaturen notwendig ist. Deshalb gilt, lieber früher als später reparieren.

Unsere Teppichreparatur Berlin verwendet Originalmaterialien

Für die Reparatur von Teppichen ist es wichtig, die selben Materialien zu verwenden, die bei der ursprünglichen Knüpfung genutzt wurden. Nur so kann eine fachgerechte Restauration sichergestellt werden.
Für unsere Reparaturarbeiten beziehen wir überwiegend Wolle aus dem Iran. Diese ist besonders gut geeignet für die Reparatur von handgeknüpften orientalischen Teppichen. Aber auch für handgeknüpfte chinesische Teppiche und türkische Teppiche haben wir eine Auswahl an Wolle und Seide.